Eufory Adventskalender Review – Teil 2

Es sind schon wieder 7 Tage vergangen und wir sind beim zweiten Teil angelangt. Habt ihr den Eufory Adventskalender Review - Teil 1 verpasst? Dann solltet ihr es nachholen (: Wasserlösliches Gleitgel gehört definitiv zu den Dingen, die man immer im Spielkoffer haben sollte. Es verträgt sich nicht nur mit allen Sextoys, sondern lässt sich … Eufory Adventskalender Review – Teil 2 weiterlesen

totd #29 – Asexualität-Spektrum

Wer meine Texte verfolgt hat vielleicht schon gelesen, dass ich den Begriff Demisexualität als am meisten "passend" finde um meine sexuelle Orientierung zu labeln. Jedoch, meiner Erfahrung nach, fühle ich mich die meiste Zeit asexuell. Es ist nicht das erste Mal, dass ich mich mit diesem Thema befasse. Inzwischen fällt es mir nicht mehr schwer Menschen zu sagen, dass es bei mir "anders" ist. Heute möchte ich für meinen eigenen seelischen Frieden darüber schreiben wie ich Sexualität empfinde oder eben nicht empfinde. Hauptsächlich möchte ich endlich akzeptieren, dass es okay ist wie ich bin und es mich nicht weniger wertvoll macht. 

#16 – Erster analer Orgasmus!

Es war ein stinknormaler Abend in der Woche. Ich erinnere mich, dass es schon recht spät war und ich ziemlich darüber gestresst war, dass ich eigentlich langsam ins Bett müsste. Wie immer swipte ich auf OkC rum und bekam eine Nachricht von "SF". Viel schrieben wir nicht, aber irgendwie hatte ich es nötig und habe ihn gefragt ob er noch vorbeikommen möchte. Er wohnte so 45min mit dem Auto entfernt. Ich glaubte aber nicht wirklich daran, dass er wirklich noch in den Wagen steigt und Lust hat loszufahren. Er war aber wohl nicht abgeneigt und er schlug vor, dass wir kurz telefonieren könnten um zu schauen, ob wir uns verstehen.

Tagebuch #10 – Dänemark, Amsterdam, Berlin & Stuttgart

Hallöchen meine Lieben, ihr habt zwar schon ewig nichts mehr von mir gehört, aber ich habe euch keinesfalls vergessen! Zwischendurch hatte ich sogar darüber nachgedacht wieder mal was zu verfassen, aber wie ihr (nicht) sieht, ist nicht viel daraus geworden. Artemis erzählt mir auch, dass sie wieder mal Lust hätte was zu schreiben, aber achja; die Zeit … Tagebuch #10 – Dänemark, Amsterdam, Berlin & Stuttgart weiterlesen